Hmmmmm ja, den ersten Keks haben wir schon probiert.

Keks fertig DetailDen Keksteig haben wir ausgerollt, ausgestochen und gestempelt. Immer wieder haben wir die Silikonstempel in Mehl getaucht damit sich der Teig gut löst. Hier ein Bild von ein paar Keks-Rohlingen vor dem Backofenbesuch.  Da ich den Teig zum ersten Mal probiert habe, habe ich wirklich viel Platz zwischen den einzelnen Cookies gelassen. Man weiß ja nie, ob sie verlaufen…

 

Kekse fertig 1Wir finden, die Kekse sind nach dem Backen sehr schön geworden.  Ausgekühlt haben wir sie mit einer Vanille-Buttercreme gefüllt. Die Buttercreme ist in der Tat sehr lecker, aber sie machen die Kekse für mein Gefühl sehr mächtig.

Es sind geht es euch auch so, es sind oft die kleinen Dinge, die Freude in den Tag bringen. Ich geniesse jetzt meine Kaffeepause!

Kaffee und Kekse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.