Die Wochen verfliegen und langweilig wird es mir ganz sicher nicht.
Freizeit ist eher ein Fremdwort, aber umso mehr gilt es die eigene Freizeit dann gut zu gestalten.

Ich habe einmal wieder zum Papier gegriffen und tatsächlich schon meine und unsere Weihnachtspost gestaltet.
Vor einer Woche kam Sonntags nachmittags eine Freundin zu mir und wir verbrachten Stunden tüftelnd und basteln an meinem Basteltisch. Das Ergebnis werde ich hier natürlich nicht zeigen 🙂 Überraschung muß sein.

Die Patchworkdecke entwickelt sich in sehr gemächlichem Tempo weiter. Alles hat seine Zeit und die Decke hat keine Eile.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.